Deutsch

Sehr geehrte Kenner, helfen Sie mir bitte diesen Text in eine richtige Form ei

700  
раздражитель постоялец16.04.19 07:49
раздражитель
16.04.19 07:49 

Sehr geehrte Kenner, helfen Sie mir bitte diesen Text in eine richtige Form einzubringen.

_

Wie ich weiß, Finanzamt erkennt für die Fahrt jeden Kilometer der einfachen Wegstrecke als Fahrtkosten an, und zwar pauschal mit 30 Cent. Die 30 Cent zählen insbesondere auch die Wertminderungen des Autos. Ich vermute, dass mindestens die Hälfte von 30 Cent ein Autobesitzer erhalten muss.

_

Vielen Dank im Voraus.

Евреи добиваются превосходства лишь потому, что им отказали в равенстве. Макс Нордау
#1 
не цуцык Забанен до 23/8/19 17:11 коренной житель16.04.19 07:51
не цуцык
NEW 16.04.19 07:51 
в ответ раздражитель 16.04.19 07:49, Последний раз изменено 16.04.19 13:10 (не цуцык)
Sehr geehrte Kenner, helfen Sie mir bitte diesen Text in eine richtige Form einzubringen.


Sehr geehrte Kenner, helfen Sie mir bitte diesen Text in eine richtige Form zu bringen.


Soweit ich weiß, das Finanzamt erkennt jeden Kilometer der einfachen Wegstrecke als Fahrtkosten für eine Fahrt an, und zwar pauschal mit 30 Cent. Die 30 Cent gilt insbesondere auch für die Wertminderung des Autos. Ich vermute, dass mindestens eine Hälfte von 30 Cent der Autobesitzer erhalten muss.

#2 
раздражитель постоялец16.04.19 12:35
раздражитель
NEW 16.04.19 12:35 
в ответ не цуцык 16.04.19 07:51

Herzlichen Dank!

Евреи добиваются превосходства лишь потому, что им отказали в равенстве. Макс Нордау
#3 
не цуцык Забанен до 23/8/19 17:11 коренной житель16.04.19 12:46
не цуцык
NEW 16.04.19 12:46 
в ответ раздражитель 16.04.19 12:35, Последний раз изменено 16.04.19 12:47 (не цуцык)

Vielen herzlichen Dank!

#4 
dieter72 патриот16.04.19 12:48
NEW 16.04.19 12:48 
в ответ не цуцык 16.04.19 12:46

Мда.

vielen Dank!, besten Dank!, herzlichen Dank!

https://www.duden.de/rechtschreibung/Dank

#5 
kilsus коренной житель16.04.19 23:20
NEW 16.04.19 23:20 
в ответ раздражитель 16.04.19 07:49

Soweit mir bekannt ist, erkennt das Finanzamt jeden Kilometer der einfachen Wegstrecke pauschal mit 30 Cent als Fahrtkosten für eine Fahrt an.

Die 30 Cent gelten insbesondere dafür, die Wertminderung des Kfz auszugleichen.


Ich vermute, dass mindestens die Hälfte von 30 Cent ein Autobesitzer erhalten muss.


Hier reicht mir der Kontext nicht aus.

Übe mich in heroischer Gelassenheit angesichts unbedeutender zivilisatorischer Unfälle
#6 
не цуцык Забанен до 23/8/19 17:11 коренной житель16.04.19 23:55
не цуцык
NEW 16.04.19 23:55 
в ответ kilsus 16.04.19 23:20, Последний раз изменено 16.04.19 23:59 (не цуцык)

Ich vermute es, dass ein Autobesitzer mindestens die Hälfte von 30 Cent erhalten muss.

#7 
kilsus коренной житель17.04.19 08:10
NEW 17.04.19 08:10 
в ответ не цуцык 16.04.19 23:55

Vermutlich stehen dem Autobesitzer mindestens die Hälfte der 30 Cent zu.


Warum? Weshalb? Wäre hilfreich.

Übe mich in heroischer Gelassenheit angesichts unbedeutender zivilisatorischer Unfälle
#8