Deutsch

Au­Pair мот письмо. Содержание, ошибки?

516  
Viks9 прохожий05.02.19 11:15
05.02.19 11:15 
Последний раз изменено 05.02.19 11:36 (Viks9)

Доброго времени суток!

Посмотрите пожалуйста, подойдет ли такой вариант мотивационного письма Au­Pair. Содержание, ошибки?

Огромное всем спасибо!


In diesem Motivationsschreiben möchte ich Ihnen die Gründe erklären, warum ich mich für ein Au­Pair Jahr in Deutschland entschieden habe.


Im Jahr 2018 habe ich das Bachelorstudium in der Fachrichtung „Tourismus“ abgeschlossen.

Ich möchte mich als guter Spezialist in der Ukraine verwirklichen. Die Zahl der ausländischen Touristen wächst. Deutsche Touristen kommen auch in meine Stadt, um die Insel Khortytsya zu besuchen. Sehr gut Deutsch zu sprechen ist notwendig für meinen zukünftigen Beruf.

Während meines ZAV-Praktikums in Deutschland, wurde es mir klar, wie wichtig die ständige Praxis und das deutsche Umfeld sind. Aber Deutsch nur als Eigenstudium in meiner Freizeit hat mir leider nicht gereicht. So Au-Pair Programm ist für mich einmalige Gelegenheit. Ich möchte meine Sprachkenntnisse durch Teilnahme an Kursen vollständigen.


Ich habe Erfahrung in der Arbeit mit Kindern. Ich habe als Kinderanimateurin in einem Hotel in der Türkei gearbeitet. Nach meinem Sommerpraktikum wurde mir das klar, dass es mich glücklich macht, mich um die Kinder zu kümmern und ihnen etwas Neues beizubringen. Das Leben in der Gastfamilie mit drei Kindern kann gut Lebenserfahrung und schönen Erinnerungen geben.

Nach Abschluss des Au-Pair Programms und nach meiner Rückkehr in die Ukraine möchte ich die Goethe-Prüfung bestehen und ein B2-Zertifikat erhalten. So werde ich mehr Chancen auf einen guten Job in der Ukraine haben. Ein Au-Pair Jahr würde mein Leben wesentlich ändern und ermöglichen beruflich weiterzukommen.


Ich wäre sehr dankbar für diese Chance!

#1 
delta174 патриот05.02.19 17:42
delta174
NEW 05.02.19 17:42 
в ответ Viks9 05.02.19 11:15

Лучше упереться на детскую анимацию и вообще любовь к детям, а также уже состоявшееся взаимопонимание с гастфамилией. Рост туризма с посещением Хортицы вообще "не в кассу". Вам Чили-перчик, по-моему, просто отлично всё рассказала.

#2